Preußen Tschako für einen Einjährig-Freiwilligen im Garde-Schützen-Bataillon

Standort Berlin-Lichterfelde, um 1910. Elegantes Eigentumstück in feiner Offiziersqualität.  Schwarzer Lackledertschako in feiner Qualität, komplett mit allen Beschlägen. Vorn der  Gardestern in echt Silber (!) in hochgewölbter Ausführung, Schwarzer Lackriemen an vergoldetem Knopf 91, rechts die Reichskokarde in Mannschaftsausführung. Das Preußische Feldzeichen in aus Seide mit schwarzer Samtfüllung, komplett mit dem Paradetrichter und schwarzem Paradebusch aus Rosshaar. Innen mit hellem Schweißleder und hellgrünem Seidenfutter, Größe 58. Dazu der passende feldgraue Überzug, innen mit eingenähtem Trägeretikett "Einjährig-Freiwilliger Mövers 4. Kompagnie Garde-Schützen-Bataillon.". Komplett im original Hutkoffer. Nur minimal getragen in sehr gutem Zustand. In dieser Qualität nur ganz selten zu finden.
339985
欧元 3.500,00