Großadmiral Prinz Heinrich von Preußen (1862 - 1929) - großer Geschenkbilderrahmen mit signiertem Portraitfoto

datiert 1.1.1900. Großes Portraitfoto in Admiralsuniform mit angelegtem Ordensschmuck, auf dem Foto umlaufend mit handschriftlicher Widmung: links oben "Dem Adjutant Hintze in dankbarer Erinnerung in seiner Tätigkeit als A.O. April 1899 - 4.I. 1900.", rechts oben "S.M.S. Deutschland, Singapore d. 1.I. 1900.", unten "Prinz Heinrich von Preußen Vize Admiral und Chef des Auslandsgeschwaders". Unter facettiertem Glas in repräsentativem mit Leder bezogenen Rahmen, teils vergoldet, oben mit aufgelegter Chiffre "H" unter Krone. Auf der Rückseite altes Etikett de Empfängers "Privat-Archiv Paul v. Hintze". Rahmenmaße ca. 32 x 28 cm. Zustand 2.
Prinz Heinrich war Großadmiral der Kaiserlichen Marine und Bruder Kaiser Wilhelms II. Er befehligte zwischen 1897 und 1900 Kreuzerverbände in Ostasien, wo auch der kaiserliche Diplomat Paul von Hintze eingesetzt war, dem Prinz Heinrich das Portrait "in dankbarer Erinnerung" widmete.
234076
欧元 850,00