Der Höhere SS- und Polizeiführer Westmark und Nationalsozialistischer Deutscher Studentenbund der NSDAP - Dokumentengruppe für einen Kassenleiter

Mitgliedsbuch ist ist ausgestellt am 1.10.1941, eingetreten am 1.5.1940 und in der Studentengruppe Uni-Frankfurt in der Stamm-Kameradschaft Saarland, mit Foto, Beitragsmarken 1941-1943 geklebt, eingetragen sind seine Einsätze als Mitarbeiter, Kassenleiter und Verwaltungsführer im Gau Metz; Der Höhere SS- und Polizeiführer Westmark als stellv. Beauftragter des Reichskommissars für die Festigung deutschen Volkstums - Dienstausweis Nr. 83 als Kassenleiter des Studeteneinsatzes, ausgestellt durch SS-Obergruppenführer und General der Polizei Theodor Berkelmann mit sehr schöner Tintensignatur " Berkelmann ", gültig bis 31.12.1943, rückseitig verlängert bis 31.12.1944 durch einen SS-Obersturmführer i.A., mit Foto; Waffenschein ist ausgestellt in Metz am 15.2.1944, mit Foto, mit der Erlaubnis zum Führer einer Faustfeuerwaffe über 6 mm; gebrauchter Zustand.

SS-Gruppenführer Theodor Berkelmann, Eintritt in die NSDAP 1929, Abgeordneter im Reichstag, zeitweise Adjutant beim Reichsführer-SS, letzter Dienstrang SS-Obergruppenführer und General der Polizei, Höherer SS- und Polizeiführer "Warthe". Berkelmann starb am 27.12.1943 an einem Hirntumor.
351666
欧元 1.000,00