Waffen-SS großer Erinnerungsteller der "Freiwilligen Legion Flandern"

Großer Holzteller, Durchmesser 35 cm, mit gebranntem Dekor, im Zentrum der flämische Löwe, SS-Runen über dem Dom von Brüssel mit SS Runen, umlaufend " U Vlaanderen blijf ik trouw! " (Sie/Dir Flandern bleibe ich treu !), Zustand 2.
Extrem selten, das erste Stück, welches wir anbieten können !

Die Aufstellung der SS-Freiwilligen-Legion Flandern erfolgte durch Befehl des Reichsführer SS Heinrich Himmler am 6.11.1941 und stellte sich aus Freiwilligen der SS-Freiwilligen-Standarte "Nordwest" zusammen. Die Frw. Legion Flandern wurde der 2. SS-Infanterie-Brigade unterstellt mit sofortigem Einsatz im Ostfeldzuge bei der Heeresgruppe "Nord", ab Dezember im Raum östlich Leningrad
.Am 31. Dezember 1942 verfügte die Freiwilligen-Legion "Flandern" über:
- 21 Führer (2 Flamen)
- 664 Unterführer (526 Flamen)
- 685 Mannschaften (628 Flamen)
Mit Wirkung zum 31. Mai 1943 ordnete das SS-FHA die Umbildung der Legion "Flandern" zur SS-Freiwilligen-Sturmbrigade "Langemark" an.
376061
欧元 1.500,00