HJ - Dokumentengruppe eines Hitlerjungen und späteren Gefreiten der 1./Übungs-Staffel-Luftlandegeschwader 1

Deutsches Jungvolk ( DJ ) Oberjungbann Hamburg - Vorläufiger Ausweis, eingetreten am 8.9.1933, mit Foto; DJ/HJ-Leistungsbuch, eingetreten in die HJ am 20.4.1936, mit Uniformfoto, HJ-Leistungsabzeichen in Silber ist ihm am 18.10.1938 verliehen worden, Quittungsmarke ist geklebt; Schießbuch der HJ für Kleinkaliber für das Schießjahr 1939, mit Eintragungen; Gau Nordmark im Reichsverband für Deutsche Jugendherbergen - Bleibenausweis für Jugendliche, ausgestellt am 12.8.1936, mit Foto; DLRG-Grundschein, ausgestellt am 2.11.1937, mit Foto; Führerausweis der HJ, ausgestellt zur Beförderung zum Kameradschaftsführer am 20.4.1939, mit Foto; NSFK-Flugbuch ( es sind 2 Bücher in einem privaten Einband zusammen ), begonnen am 26.12.1937, A-Prüfung am 9.7.1938, B-Prüfung am 23.8.1938, C-Prüfung am 27.7.1939, Luftfahrerschein für Segelflugzeugführer am 20.2.1940, mit Foto, ausgestellt am 7.4.1938, Flüge 1 - 141, 2. Buch ist angefangen am 7.2.1940, Flüge 142 - 246; Deutsches Reich - Luftfahrerschein für Segelflugzeugführer, ausgestellt am 20.2.1940, mit Foto, mit der Berechtigung Segelflugzeuge der Klasse II und III zu fliegen; Sichtausweis vom 29.1.1940, mit Foto und Quittungsmarken; Ausweis zur Erlangung von Wehrmachtsfahrkarten für die Rückfahrt, ausgestellt am 15.4.1940; Bescheinigung für die Erlangung des Segelflieger-Leistungsabzeichens in Silber, ausgestellt am 21.11.1940; Luftwaffe - Segelflugzeugführerschein ( L ), leider fehlt die Seite 1/2 mit den Daten, Klasse A wurde am 16.10.1941 und Klasse B am 12.6.1942 erteilt; Vorläufiger Ausweis zur Berechtigung das Flugzeugmuster Go 242 ausserhalb der Flughafenzone zu führen, als Gefreiter der 1./Üb.Staffel-Luftlandegeschwader 1, ausgestellt am 17.4..
Die Dokumente sind im gebrauchten, nur die letzten beiden im stark, gebrauchten Zustand.
368250
欧元 500,00